AFA Kongress 2020 in Berlin

Unter strenger Einhaltung der Corona-Auflagen und eines speziellen Hygienekonzeptes fand heute der AFA Kongress 2020 im größten Kongress-Center Europas, dem Berliner Estrel Hotel statt. Die AFA Agenturen in ganz Deutschland durften exakt 970 Teilnehmer für diese außergewöhnliche Veranstaltung nominieren. Zusammen mit 29 Personen, die den AFA Kongress begleitet haben, waren insgesamt 999 Teilnehmer in einem Saal, der sonst 4.000 Personen fasst. Insgesamt durften laut Corona-Richtlinien 1.000 Teilnehmer in dem Saal sein. Das Schönste: Alle hielten sich an die Vorgaben, denn schließlich stand der Erfolg im Mittelpunkt.

Trotz der eingehaltenen Abstände war die Veranstaltung voller Emotionen und Teamspirit. Außerdem gab es tolle Erfolgstories und Auszeichnungen sowie Ehrungen für AFA-System-Unternehmer. Am Ende stellte der Gründer und Vorstandsvorsitzende der AFA AG, Sören Patzig, eine ganz besondere Innovation vor. Seine Prozessoptimierung wird garantiert für jede Menge Motivation und unglaubliches Wachstum bei AFA sorgen! Was für ein außergewöhnlicher Tag!